Alaun Grundiersalz

Im Kreidezeit Sortiment dient Alaun Grundiersalz als Sperrgrundierung gegen durchschlagende Verfärbungen und Flecken aus alten Untergründen:
Wasserränder, Verfärbungen aus Kleisterresten, u. ä.

Die besten Ergebnisse werden erzielt bei Anwendung auf neuen Kreidezeit Kalkputzen oder neuen Kreidezeit Sumpfkalkfarben und Kalkstreichputzen.

- Salz zum Anrühren mit Wasser
- absperrend - dampfdurchlässig
- lösemittel- und emissionsfrei, geruchlos
- saugfähigkeitsmindernd
- härtend
- sauer, pH 3 - 3,5 bei 10 %iger Lösung
- leicht desinfizierend

 


>> Gebinde


>> Anwendung

>> Produktinformationen